Mit Farbtheapie-Licht gegen den Winterblues

Besonders in der dunklen und kalten Jahreszeit kann es durch den Mangel an Tageslicht zum Winterblues kommen, manchmal sogar zu einer Winterdepression. Der Körper produziert
zu wenig Glückshormone, der Wach-Schlaf-Rhythmus gerät aus dem Gleichgewicht,
wir fühlten uns müde und abgeschlagen. Besser als zu Tabletten zu greifen, ist der Einsatz von Farbtherapie (auch Chromotherapie genannt). Die Farbtherapie ist einer der ältesten Therapiearten der Welt.

Farben sind etwas Wunderbares. Farbverläufe in der Natur, wie Wellen, die am Strand auslaufen, eine tiefgrüne Wiese, die sich am Horizont mit dem blauen Himmel trifft oder frische satte Farben, wie das Braun eines gerade erst umgepflügten Feldes. Aber auch bunte Kleidung, ein in HD ausgestrahlter Naturfilm, ein beleuchtetes Einkaufszentrum, eine farbenfrohe Tischdeko – alles wirkt auf uns. Je nachdem kann man sich besser entspannen, fühlt sich angeregt, munterer oder friedvoller.

Diese Wirkung der Farben ist nichts Neues. Wie man heute vermutet, wurden schon im Altertum Farben zu Therapiezwecken genutzt. Heute werden Farben in vielen Bereichen unseres Lebens aktiv eingesetzt: wie in der künstlerischen Gestaltung, Mode, Werbung und eben auch zu Therapiezwecken.

Während die Luft gereinigt wird, leuchtet AirFree Iris und Lotus Modelle in verschiedenfarbigen Lichtern, die eine anregende Umgebung erzeugen und zugleich Ihr Wohlbefinden steigern. Stellen Sie Ihren AirFree auf automatischen Farbwechsel oder wählen Sie die von Ihnen gewünschte Farbe und ändern Sie diese so oft Sie möchten.

Jede Farbe des Lichtspektrums hat spezifische Eigenschaften die uns sowohl auf physischer als auf psychologischer Ebene ansprechen. So hat jede Farbe eine ganz bestimmte Wirkung, die von vielen Menschen, je nach Kulturkreis, übereinstimmend empfunden wird. So zum Beispiel:

Gelb: Diese Farbe ist am hellsten und strahlt am meisten. Damit schafft sie ein Gefühl von Freiheit und stimuliert die Konzentrationsfähigkeit.

Rot: Rot ist die kräftigste, wärmste und belebenste Farbe. Es ist die Farbe des Lebens und des Feuers. Rot verstärkt unter anderem auch verschiedene Charaktereigenschaften wie Hartnäckigkeit, Mut, Loyalität und Ausdauer.

Blau: Frieden und Unendlichkeit sind die Merkmale dieser Farbe. Blau hat einen starken Einfluss auf die Entspannung des Körpers und der Seele. Mit ihrem positiven Einfluss auf Schmerzen im Allgemeinen, stimuliert die Farbe Blau ebenfalls Integration und das Gefühl von Zusammengehörigkeit.


 

Wer neben der Farbtherapie noch nach einer Lösung für Asthma, Allergien, Schimmel und verunreinigte Luft sucht, sollte über die Anschaffung eines AirFree® Luftreinigers mit Farbtherapie-Licht nachdenken.

Während die Luft gereinigt wird, leuchten AirFree® Iris und Lotus Modelle in verschiedenfarbigen Lichtern, die eine anregende Umgebung erzeugen und zugleich Ihr Wohlbefinden steigern. Stellen Sie Ihren Airfree® auf automatischen Farbwechsel oder wählen Sie die von Ihnen gewünschte Farbe und ändern Sie diese so oft Sie möchten.

Alle Modelle mit Farbtherapie-Licht leuchten in DUNKELBLAU, BLAU, ROT, ORANGE, GELB, GRÜN, ROSA, LILA.

 

Weitere Infos zu AirFree® finden Sie >> hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*